Verkauf von Weihnachtsschmuck für einen guten Zweck

Die Schülerinnen und Schüler des 7. und 8. Jahrgangs der IGS Barßel haben selbst gegossene Keramik bemalt und vor den Weihnachtsferien in den großen Pausen für einen guten Zweck verkauft.

Einen Teil der Einnahmen werden die SchülerInnen auch in diesem Jahr wieder an die Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ spenden.

Die Lebenshilfe sammelt Spenden für Menschen mit Behinderungen und die Jahrgänge freuen sich, einen Beitrag zu leisten.

Die SchülerInnen der Kreativ-AG von Frau Gerken wünschen allen wunderschöne Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches neues Jahr.

 

Von links: Emily, Justin , Bente und Daria